Seite auswählen

Kolbenstangenlose Zylinder OSP-P / OSP-E

Pneumatische kolbenstangenlose Zylinder aus dem Hause Parker-ORIGA stehen für absolute Zuverlässigkeit, hohe Laufleistungen und einfache Handhabung – und sind nunmehr die Komplettlösung für lineare Antriebssysteme.
Sie bieten die Möglichkeit, pneumatische und elektrische Antriebe zu kombinieren.

Neben unterschiedlichen Antriebssystemen (pneumatisch OSP-P, elektrisch mit Spindel oder Zahnriemen OSP-E) bietet die Baureihe weitere Optionen, wie die Wahlmöglichkeit der stirnseitigen oder einseitigen Luftanschlüsse, Ausführung als Reinraumzylinder oder ATEX, unterschiedlichste Befestigungsvarianten, diverse Führungen, Bremsen etc.

Gerne stehen wir
von KONSTANDIN Ihnen
beratend zur Seite.

Wir liefern den
für Ihre Anwendung
besten Zylinder.

Weitere Informationen
finden Sie auf der
Homepage von Parker:
www.parker.com

Kolbenstangenlose Zylinder  OSP

Steuerung: OSP-P   pneumatisch
OSP-E   elektrisch
Anschluss: Gewinde
mögliche Varianten: – unterschiedlichste Befestigungsmöglichkeiten
– diverse Verbindungsmöglichkeiten
– verschiedene Führungen
– Magnetschalter
– Messysteme
– Stopp-Einrichtung
– ATEX
– Reinraum-Ausführung

Besonderheiten:

 

  • hohe Laufleistung
  • einfache Handhabung
  • Ventile und Steuerungselemente  können direkt auf dem Zylinder angebracht werden