Seite wählen

Anlagenspezifisch an die Einbausituation angepasst

Verschleißfreiheit trotz Extrembelastung

Bremszylinder für Achterbahnen

KONSTANDIN Qualitätszylinder –
nahezu wartungsfrei über eine lange Lebensdauer

„Machen Sie sich bereit die Kraft und die Geschwindigkeit des mythischen Stahl-Giganten zu genießen!“, ertönt es vor Beginn der Fahrt aus den Lautsprechern. Der bunt lackierte Zug setzt sich langsam in Bewegung. Es geht mit drei Metern pro Sekunde knatternd bergauf, um in 63 Meter Höhe plötzlich steil in die Tiefe zu stürzen. Im weiteren Verlauf sind die kreischenden Adrenalin-Junkies dem Spiel der Erdanziehung hoffnungslos ausgeliefert. Der geschickt gewählte Schienenverlauf der Konstrukteure lässt die Fahrt beschleunigen und durch spektakuläre Radien durch Loops die Fahrgäste mit über 2G Einzigartiges zu fühlen und zu erleben. Doch was garantiert die Sicherheit für diesen Andrenalinschock..?

Im Werbetext der Betreiber wird das scheinbar Spektakuläre vorangestellt. Der Abschuss, die Steigung, die Fallhöhe, die Geschwindigkeit. Doch das Sicherheitskonzept der entfesselten Dynamik liegt für den Besucher im Verborgenen. Nun sind wir beim wichtigsten Achterbahn-Element angekommen, den Bremsen..!

Gestatten, hier ist die KONSTANDIN GmbH mit ihren Konstrukteuren, wo die Sicherheit immer einen besonders hohen Stellenwert einnimmt – mit der besonderen Kompetenz
für diese Branche.

Wir entwickeln mit unseren Kunden außergewöhnliche Lösungen für extreme Einsatzbedingungen unter Hitze und Staub mit dem Fokus auf absolute Sicherheit.

Unsere in diesem Bereich eingesetzten Bremszylinder sind ausgelegt auf Langlebigkeit und Verschleißfreiheit trotz Extrembelastung im System. Der Einsatz von Spezialwerkstoffen schließt eine Materialermüdung nahezu aus und die Gesamtsteuerung von schaltbaren Bremsen wird durch die Kombination mit unseren flexibel gestalteten Schaltschränken perfekt unterstützt und ergänzt.

»fail safe« beim Bremsen

Da der Kolben bei diesem Prozess schnell und mit hoher Wucht gegen den Zylinderboden fährt, ist der gesamte Zylinder während des Schaltvorgangs einer hohen und steten Belastung unterworfen.
Dies führt bei herkömmlichen Modellen oftmals zu einer kontinuierlichen Schädigung betroffener Bauteile. Werden dadurch die Kolbenstange oder die Dichtung beschädigt, kann der Zylinder seine Arbeit nur eingeschränkt ausführen.

Hier werden die KONSTANDIN-Entwicklungen zum wichtigen Element im Sicherheits-Management unserer Kunden.

KONSTANDIN-Zylinder
in der Fachpresse

Konstandin Bremszylinder

Wie Spezialzylinder Achterbahnen
in der Spur halten

ZUM ARTIKEL

Bremszylinder für
extreme Anwendungen

– bei Küstennähe

– bei staubiger und sandiger
  Umgebung

 

Bremszylinder  – von Standard bis Extreme-Plus

Artikel-Nr. ZK3160…

Bremszylinder vertikal extrem Plus

Typ DZS1 100-0220-SO

Besonderheiten / Techn. Daten

Verfügbar als komplette Baugruppe
oder nur den reinen Zylinder

In drei Ausführungen lieferbar:
Standard         – 02
Extreme          – 03
Extreme-Plus – 04

Besonderheiten:
– Kolbenstange Edelstahl
– Dichtungen: Hochtemperatur
– Zusätzlicher Sonderabstreifer wegen rauer Umgebung
– Schwenkbefestigung in Deckel integriert
– Innenliegende Feder für gesichertes Ausfahren bei Luftausfall
– Inkl. Verschraubungen und Ventilen für Extrem Plus Umgebung

 

Kolben-DIA: 100 mm
Hub: 220 mm
Pmax: 10 bar
Bauart: doppeltwirkend,
drucklos durch Feder eingefahren
Medium: Druckluft
Temperaturbereich: +5°C bis +55°C
(durch Sonnenbestrahlung bis max. 80°C)
Endlagendämpfung: dynamisch (deckelseitig)
Anwendung: Achterbahn in der Wüste

Bremszylinder für extreme Hitze

Artikel-Nr.  ZK3204…

Bremszylinder für extreme Hitze

Typ DZS1 100-0120-SO

Besonderheiten / Techn. Daten

Verfügbar als komplette Baugruppe
oder nur den reinen Zylinder
In mehreren Ausführungen lieferbar.

Besonderheiten:
– direkte Sonneneinstrahlung, max. 80°C
– Schwenkbefestigung (bodenseitig)
– Gelenkauge Edelstahl (kolbenstangenseitig)
– zusätzlicher Abstreifer
– Verschraubungen und Drosselrückschlagventil
– weitere Variante mit Druckfeder 1:1 austauschbar

 

Kolben-DIA: 100 mm
Hub: 120 mm
Pmax: 10 bar
Bauart: doppeltwirkend,
mit einstellbarer Endlagendämpfung
Medium: Druckluft
Dichtungen: Hochtemperatur
Temperaturbereich: 0°C bis +55°C
Anwendung: Fahrgeschäfte

Bremszylinder für extreme Hitze

Artikel-Nr.  ZK3195-0120

Bremszylinder<br />
ZK3195-0120

Typ DZS1 125-0120

Besonderheiten / Techn. Daten

Verfügbar als komplette Baugruppe
oder nur den reinen Zylinder
In mehreren Ausführungen lieferbar.

Besonderheiten:
– direkte Sonneneinstrahlung, max. 80°C
– Schwenkbefestigung (bodenseitig)
– Gelenkauge Edelstahl (kolbenstangenseitig)
– zusätzlicher Abstreifer
– mit und ohne Druckfeder, einfach- und doppeltwirkend

 

Kolben-DIA: 125 mm
Hub: 120 mm
Pmax: 10 bar
Bauart: mit und ohne Druckfeder,
einfach- und doppelwirkend
Medium: Druckluft
Dichtungen: Hochtemperatur
Temperaturbereich: 0°C bis +60°C
Anwendung: Fahrgeschäfte

Sonder-Bremszylinder
mit dynamischer
Endlagendämpfung

Artikel-Nr. ZK3119-0030-B-SO-01

Bremszylinder mit dynamischer Endlagendämfung

Typ DZS1 100-0030-SO

Besonderheiten / Techn. Daten

Besonderheiten:
– Schwenkbefestigung in Deckel integriert
– dynamische Endlagendämpfung
– innenliegende Feder für gesichertes Ausfahren bei Luftausfall
– Verschraubungen und Ventile (gesteuertes Rückschlagventil)

 

Kolben-DIA: 100 mm
Hub: 30 mm
Pmax: 10 bar
Bauart: doppeltwirkend
Medium: Druckluft
Temperaturbereich: -5°C bis +60°C
Anwendung: Fahrgeschäfte

Artikel-Nr.  ZK3182-0080-A

Bremszylinder mit dynamischer Endlagendämfung

Typ TQZ 032-0080-SO

Besonderheiten / Techn. Daten

Besonderheiten:
– Schwenkbefestigung (bodenseitig)
– dynamische Endlagendämpfung
– Gelenkauge (kolbenstangenseitig)
– Reed-Kontakten
– Verschraubungen und Ventil (gesteuertes Rückschlagventil)

 

Kolben-DIA: 32 mm
Hub: 80 mm
Pmax: 10 bar
Bauart: doppeltwirkend, mit Magnet
Medium: Druckluft
Temperaturbereich: 0°C bis +60°C
Anwendung: Fahrgeschäfte

Bremszylinder für
Wirbelstrombremsen

Kolben-DIA 200 mm

KONSTANDIN
IN DER FACHPRESSE

Zum Artikel:

Wie Spezialzylinder
Achterbahnen

in der Spur halten

Artikel-Nr. ZK1852-SO-01-0080
Typ DZS1 200-0080-SO
Technische Daten
Kolbendurchmesser: 200 mm
Hub: 80 mm
Druck: max. 10 bar
Bauart: doppeltwirkend
Temperaturbereich: 0°C / +60°C
Besonderheiten: Integrierte Schwenkbefestigung
Endlagendämpfung
Einsatz: Fahrgeschäfte
Artikel-Nr. ZK1848-SO-06-0100
Typ DZS1 200-0100
Technische Daten
Kolbendurchmesser: 200 mm
Hub: 100 mm
Druck: max. 10 bar
Bauart: doppeltwirkend
Gesamtkraft: ca. 100 kN bei 6 bar
Federkraft: 0 mm Hub  ->  ca. 7.050 N
100 mm Hub  ->  ca. 11.200 N
Temperaturbereich: 0°C / +80°C
Befestigung: Schwenkbefestigung
Besonderheiten: – sehr hohe Federkraft
(unterstützes Ausfahren bzw.
Halten der Kraft
– verdrehgesichert
Einsatz: Fahrgeschäfte

KONSTANDIN. Immer eine Idee besser.

Profitieren Sie direkt von unserem know how. Sie werden staunen: unsere Mitarbeiter kennen bereits Ihr Problem…