Seite wählen

Leichtlauf-Zylinder

Kolben-DIA:  50 mm bis 500 mm und größer

Im Maschinen- und Anlagenbau ist oftmals eine große Präzision der einzelnen Komponenten Voraussetzung.
Viele Pneumatikzylinder müssen daher mit den entsprechenden Leichtlaufeigenschaften ausgestattet sein, die es dem Betreiber ermöglichen, auch mit niederen Drücken die Anlagen zu betreiben, um die geforderten Genauigkeitswerte zu erreichen.

KONSTANDIN liefert Zylinder mit einem Losbrechdruck  ≤ 0,05 bar

Wir entwickeln und produzieren in Zusammenarbeit mit den
jeweiligen Kunden und deren Vorgaben die Konzepte für den Einsatz
der Zylinder und legen diese entsprechend aus.

Auch für Ihren Einsatzfall haben wir das passende System und erarbeiten gerne mit Ihnen und für Sie den richtigen Zylinder!

Mögliche Varianten

  • doppeltwirkend
  • mit / ohne Magnetkolben
  • mit Sonder-Befestigungen (z.B. Schwenkbefestigungen)
  • mit integriertem Weg-Mess-System in hohler Kolbenstange
  • Gewinde- oder Flanschanschluss
  • Hub frei wählbar
Leichtlaufzylinder
Kolben-DIA 50 mm
Artikel-Nr. ZK1064
Typ DZS 050-0170
TECHNISCHE DATEN
Kolbendurchmesser: 50 mm
Hub: 170 mm
Druck: max. 10 bar
Losbrechdruck: 0,08 bar ausfahrend
0,09 bar einfahrend
Bauart: doppeltwirkend
Temperaturbereich: 0°C / +80°C
Besonderheiten: – Vorbereitung für Weg-Mess-System
weitere Optionen: – Magnetkolben (bis DIA 320 möglich)
– Weg-Mess-System
– EN-Schwenkbefestigung
– Endlagendämpfung
Einsatz: Maschinenbau / Anlagenbau
Leichtlaufzylinder
Kolben-DIA 80 mm
Artikel-Nr. ZK1394
Typ DZS 080/125
TECHNISCHE DATEN
Kolbendurchmesser: 80 mm
Hub: 125 mm
Druck: max. 10 bar
Losbrechdruck: 0,04 bar
Bauart: doppeltwirkend
Temperaturbereich: 0°C / +80°C
Besonderheiten: – EN-Schwenkbefestigung
– Endlagendämpfung
– Vorbereitung für Weg-Mess-System
weitere Optionen: – Magnetkolben (bis DIA 320 möglich)
– Weg-Mess-System
Einsatz: Maschinenbau
Leichtlaufzylinder
Kolben-DIA 160 mm
Artikel-Nr. ZS7130-0160-260-31231200
Typ DZS2 125-0160-260
TECHNISCHE DATEN
Kolbendurchmesser: 160 mm
Hub: 160 mm
Anschluss: G 1/2″
Pmax: 6,5 bar
Losbrechdruck: 0,05 bar
Bauart: doppeltwirkend
Temperaturbereich: 0°C bis +80°C
Besonderheiten: – EN-Schwenkbefestigung
– integriertes Wegmesssystem
– Dichtungsadapter
– Magnetkolben
– Leichtlauf
– Kolbenstange: Edelstahl 1.4057, verchromt
– Umgebung: See Klima (mit Beschichtung)
– Sonderbauform
Einsatz: Stellzylinder für gasturbinen
Leichtlaufzylinder
Kolben-DIA 200 mm
Artikel-Nr. ZK1399-E-0200-SO-07
Typ DZS2 200/0200-355
TECHNISCHE DATEN
Kolbendurchmesser: 200 mm
Hub: 200 mm
Pmax: 6,5 bar
Anschluss: G 3/4″
Bauart: doppeltwirkend
Temperaturbereich: -20°C bis +65°C
Besonderheiten: – EN-Schwenkbefestigung
– integriertes Weg-Mess-System
– Leichtlauf
Einsatz: Stellzylinder für Gasturbinen
Leichtlaufzylinder Edelstahl
Kolben-DIA 200 mm
Artikel-Nr. ZK1399-E-0200-SO-01
Typ DZS 200/200-01
TECHNISCHE DATEN
Kolbendurchmesser: 200 mm
Hub: 200 mm
Pmax: 10 bar
Anschluss: G 3/4″
Bauart: doppeltwirkend
Temperaturbereich: 0°C bis +75°C
Besonderheiten: – EN-Schwenkbefestigung
– Vorbereitung für Weg-Mess-System
– Bauteile Edelstahl
– Dichtungsadapter
Einsatz: Stellzylinder für Gasturbinen
Leichtlaufzylinder
Kolben-DIA 250 mm
Artikel-Nr. ZK1404-E
Typ DZS 250/250
TECHNISCHE DATEN
Kolbendurchmesser: 250 mm
Hub: 250 mm
Druck: max. 10 bar
Losbrechdruck: 0,04 bar
Bauart: doppeltwirkend
Temperaturbereich: 0°C / +80°C
Besonderheiten: – EN-Schwenkbefestigung
– Endlagendämpfung
– Vorbereitung für Weg-Mess-System
weitere Optionen: – Magnetkolben (bis DIA 320 möglich)
– Weg-Mess-System
Einsatz: Maschinenbau